Verein

Vereinsmitteilungen Nr. 4/2017

Geschrieben von Stefan Lohwieser.

Schauübung mit anschließendem Weinfest
Freitag, 22. September 2017
Übungsbeginn: 18:30 Uhr
Übungsort: Anwesen Familie Ober / Hochgernstraße 8

Am Freitag, den 22. September hält die Haslacher Feuerwehr am Anwesen der Familie Ober (Hochgern-straße 8) eine Schauübung ab. Mit der Übung wollen wir den (Neu-)Bürgern im Gebiet Unternberg-/Reifelberg-straße die Möglichkeit geben, sich über die Aufgaben und Gerätschaften der Feuerwehr Haslach vor Ort zu informieren. Eingeladen sind natürlich auch alle Mitglieder und Förderer der Feuerwehr Haslach. Für das leibliche Wohl im Anschluss ist gesorgt.

Wir würden uns freuen, viele Zuschauer begrüßen zu dürfen.

Die Übungsteilnehmer der Löschgruppen 1 und 2 sowie die Jugendgruppe treffen sich um 18 Uhr am Feuerwehrgerätehaus an der Axdorfer Straße.

Einladung - Vereinskegelmeisterschaft 2017

Geschrieben von Schriftführer.

Wann?        Freitag, 17. November – ab 18 Uhr bis 21 Uhr anschl. Siegerehrung

Wo?           Kegelbahn im Wochinger Brauhaus

Einlage?     Erwachsene 3,00 Euro – Jugendliche unter 18 Jahre frei

Modus: 
5 Schub auf die Vollen
5 Schub auf Abräumen

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Bitte saubere Turnschuhe nicht vergessen.

Feuerwehr Haslach legte erfolgreiche Prüfung ab

Geschrieben von Schriftführer.

Die Leistungsprüfung "Die Gruppe im Löscheinsatz" ist ein fester Bestandteil im Ausbildungsprogramm der Freiwilligen Feuerwehr Haslach. Die beiden Gruppenführer Stefan Lohwieser und Martin Steiner führten in den vorangegangenen Wochen die intensive Ausbildung von zehn Feuerwehrkameraden durch. Im Fokus stand hierbei, dass „alltägliche Handgriffe“ regelmäßig geübt werden und so zur automatischen Routine im Feuerwehreinsatz werden. Am Prüfungstag mussten die Teilnehmer als Teil der Annahme auch Zusatzaufgaben wie das Anlegen verschiedener Knoten und Stiche erledigen, Gefahrgutsymbole erkennen oder Erste-Hilfe-Maßnahmen erläutern. Simuliert wurde anschließend bei der Leistungsprüfung ein Innenangriff unter Atemschutz. Unter den strengen Augen der drei Schiedsrichter Kreisbrandinspektor Martin Schupfner, Kreisbrandmeister Stefan Reichelt sowie Albert Rieder legten die beiden Prüfungsgruppen eine mustergültige Prüfung ab. Die Kommandanten der Haslacher Wehr Stefan Breitling und Klaus Kropp gratulierten zum bestandenen Leistungsabzeichen und dankten für das Engagement, um jederzeit gut ausgebildet zum Einsatz bereitzustehen.

IMG 1530

Folgende Stufen wurden abgelegt: Stufe 1 (Bronze) Andreas Kropp, Michael Schier, Jakob Schillinger, Sebastian Schuhbeck sowie Ferdinand Wernberger / Stufe 2 (Silber) Stephan Maaßen und Andreas Wagner / Stufe 3 (Gold) Christina Wagner / Stufe 4 (Gold-Blau) Markus-Egger und Daniel Schreiner. 

 

 

Feuerwehr weiterhin unter der bewährten Führung von Stefan Breitling und Martin Thullner

Geschrieben von Schriftführer.

Auf der mit 81 Anwesenden sehr gut besuchten Mitgliederversammlung wurden am 20.3.2017 die Wahlen der Kommandanten im aktiven Dienst und der Vereinsvorstandschaft durchgeführt. Die Wahlleitung übernahm der Traunsteiner Oberbürgermeister Christian Kegel.
Als 1. Kommandant ist Stefan Breitling wiedergewählt worden. Klaus Kropp ist neuer 2. Kommandant der Haslacher Wehr.

In der Vorstandschaft wurden 1. Vorstand Martin Thullner, 2. Vorstand Hans Englmaier, Schriftführer Christian Mehringer und die Beisitzer Thomas Grella, Stefan Kaiser und Rudi Friedlhuber in ihren Ämtern bestätigt. Den Posten als Kassier übernahm Andreas Neuner. Zu Rechnungsprüfern wurden Martin Widmann und Alois Haistracher gewählt.

Jahresbericht 2016

Geschrieben von Schriftführer.

Neben dem Bericht auf der Jahreshauptversammlung blicken wir traditionell auf das vergangene Jahr in Form eines Jahresberichtes zurück. Dieser enthält Daten, Zahlen und Statistiken zum aktiven Dienst (71 Einsätze), zur Jugendfeuerwehr sowie zu den Vereinsaktivitäten.

Hier gibt es den Jahresbericht 2016 zu lesen: Jahresbericht 2016